• Zielgruppen
  • Suche
 

Ansprechpartner

Studiengangskoordination

Die richtigen Adressen für Ihre Fragen zum Studium:

Weitere Angebote auf diesen Seiten

Innovationsoffensiven

Link zu http://www.lnqe.uni-hannover.de/

Laboratorium für Nano- und Quantenengineering

Das Laboratorium für Nano- und Quantenengineering ist ein interdisziplinäres Leibniz Forschungszentrum der Leibniz Universität Hannover auf dem Gebiet Nanotechnologie. Inhaltliche Ziele sind hierbei sowohl exzellente Grundlagenforschung als auch anwendungsbezogenes Engineering im Nanobereich begleitet durch entsprechende fachübergreifende Ausbildung. Zurzeit sind 29 Arbeitsgruppen aus fünf Fakultäten beteiligt. Zur Verwirklichung seiner Ziele betreibt das Laboratorium für Nano- und Quantenengineering ein gemeinsam genutztes Forschungsgebäude in Hannover mit Laboren, Geräten etc. und insbesondere Reinräumen.

Link zu http://www.zfm.uni-hannover.de/

Zentrum für Festkörperchemie und Neue Materialien


1998 entstand es an der Universität Hannover, das Zentrum für Festkörperchemie und Neue Materialien (ZFM). Seinerzeit gehörte es zu den ersten Projekten, die man für die Innovationsoffensive des Landes Niedersachsen positiv bewertete. In den folgenden Jahren schlossen sich immer mehr Arbeitskreise dem Zentrum an – aktuell sind es rund 30 forschende Gruppen. Sie stammen aus den Bereichen Chemie, Geowissenschaften, Maschinenbau und Physik und wirken an verschiedenen Universitäten in Niedersachsen, Bremen und Nordrhein-Westfalen. Hinzu kommen den Universitäten nahestehende Institute und Partner aus der Industrie.