• Zielgruppen
  • Suche
 

Vorbereitung auf das Chemiestudium

Selbsttest Chemie an der Leibniz Universität Hannover

Viele Universitäten und Studienberatungen bieten fachbezogene Tests für Studieninteressierte an, die noch nicht genau wissen, welches Fach für sie das Richtige ist. Sie sollen den Interessierten ein Gefühl dafür vermitteln, mit welchen Fragen man sich innerhalb eines bestimmten Studiums beschäftigt. Jedoch ersetzen diese die Beratung nicht, sondern weisen eher eine Richtung auf, indem sie studienrelevante Grundkenntnisse abfragen, organisatorische und logische Fähigkeiten überprüfen. Die Tests dauern je nach Universität zwischen einer und drei Stunden.

Das Institut für Meteorologie und Klimatologie (IMUK), mit fachlicher und inhaltlicher Unterstützung der eLearning Service Abteilung (elsa) der LUH, bietet für die Studiengänge Chemie einen Selbsttest an, der naturwissenschaftlich interessierten Schülern und Abiturienten die Möglichkeit geben soll, mehr über ein mögliches Studium an der Leibniz Universität zu erfahren.

Angebote für Studieninteressierte

Außerdem können zur Vorbereitung auf das Chemiestudium Tage der offenen Tür an der Universität hilfreich sein, da dort Leute "vom Fach" angetroffen und befragt werden können:

Curie-AG

Die Curie AG

Schüler- und Lehrerangebote aus dem Chemiebereich der Naturwissenschaftlichen Fakultät

 

 

Hochschulinformationstage

Hochschulinformationstage

Finden Mitte September im Hauptgebäude der Universität statt. 

Herbstuni

Herbstuni

 Hier kann der Studiengang kompakt in einer Herbstferienwoche kennengelernt werden.

Zukunftstag

Zukunftstag

An einem Tag Laborluft schnuppern und den Wissenschaftlern beim Arbeiten zuschauen und Fragen stellen.

 

 

 

Nacht die Wissen schafft

Die Nacht die Wissen schafft

 Bietet spannende Einblicke in die Welt der Forschung

Studienbewerbung und Einschreibung